Kathtag Erfurt Logo

Die Geistliche Familie Charles de Foucauld wird auch in Erfurt wieder mit einem Stand auf der Kirchenmeile vertreten sein, am Stand DP-D-40 im Bereich "Orden und Geistliches Leben", und wir freuen uns schon auf die Begegnungen mit „Familienmitgliedern“ und Interessenten.

Nach den sehr guten Erfahrungen beim Leipziger und Münsterer Katholikentag lade ich auch für Stuttgart wieder alle aus der Geistlichen Familie ein, sich auch aktiv am Stand mit einzubringen.


 

Es bestehen zwei Möglichkeiten:
- Ihr kommt „privat“, d.h. mit einer Gruppe eurer Pfarrei o.ä. nach Erfurt, vielleicht auch nur für einen Tag, und könnt einmalig ein oder zwei Stunden Standdienst übernehmen:
Alle diejenigen bitte ich um Meldung sobald als möglich. Es wäre schön, wenn sich hier viele melden, dann müssen die „Voll-Teilnehmer“ vielleicht nicht jeden Tag Standdienst tun…

- Ihr wollt die gesamte Zeit zusammen mit anderen Foucauld’lern teilnehmen: Wir werden wieder eine Mitgliedergruppe anmelden, für die die Anmeldung und auch die Teilnehmerkosten von der Geistlichen Familie CdF übernommen werden. Auf diese Gruppe werde ich dann die übrigen Standdienste verteilen.
Als gemeinsame Unterkunft haben wir schon Plätze in einem Tagungshaus in der Nähe von Erfurt im Zinzendorfhaus Neudietendorf  (https://zinzendorfhaus.de/ ) gebucht.
Die Kosten für dieses Haus sind wieder recht hoch, so dass die Verantwortlichen der Geistlichen Familie entschieden haben, auch die Übernachtungskosten zum Teil zu übernehmen. Die Teilnehmer müssten also für die gesamte Zeit (4 Nächte) im Einzelzimmer 250,00 EUR und im Doppelzimmer 200,00 EUR pro Person Übernachtung/Frühstück selbst bezahlen.

Für diese Mitarbeitergruppe bitte ich um Anmeldung bis Ende Februar, damit wir bei der gemeinsamen Anmeldung den angebotenen Frühbucherrabatt für die Teilnehmerkarten noch nutzen können.,

Nähere Informationen und Anmeldung bitte an:
Sekretariat der Geistlichen Familie Charles de Foucauld
Mona Kirchmayer
Orbanstr. 3
85051 Ingolstadt
Tel. 0841/47675   Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!